• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wahre Liebe lässt frei!

Wie Mann und Frau zu sich selbst und zueinander finden
Von Robert Betz

In der Liebe suchen wir höchste Erfüllung, finden aber häufig Enttäuschung, Verletzung und Schmerz. Dass dies keineswegs so sein muss, zeigt der Psychologe und Lebenslehrer Robert Betz. „In der Liebe sind wir wie Kinder in Erwachsenenkörpern, die nach Zuwendung hungern“.
Menschen jeden Alters, Frauen und Männer, Singles und Paare – wir alle sollten unsere persönlichen Muster im Beziehungsleben erkennen, innere Begrenzungen überwinden und alte Wunden heilen. In herzerfrischender Weise lässt uns Robert Betz das grosse Lebensthema in völlig neuem Licht sehen: Wahre Liebe macht wahrhaft glücklich, weil sie den Menschen gleichermassen zur Freude an sich selbst wie am anderen führt.
Ein Muss für alle, die sich in der Mann/Frau Beziehung weiterentwickeln wollen!
(Susanna Solèr)

Cover des Buches